Suche
  • Kirsten

Warum ist die Auraarbeit nach Heiko Wenig eigentlich so toll?

Die Auraarbeit hat zum einen das Potenzial, das "was stört", was uns belastet, seien es Konflikte mit Menschen, innere Seelenschmerzen, Gedankenkreisen, Ängste, Sorgen, Trauma, in sehr kurzer Zeit aufzulösen, in dem die Entsprechung der Thematik in der Aura aufgelöst wird. Das was vorher gestört hat, ist in gelöstem Zustand ureigenes Seelenlicht, das dann wieder seinem natürlichen Fluss folgt. Das themen- und anlassbezogene Auflösen von Dichte-Strukturen in der Aura ist pure Transforamtion und nicht nur für die Manifestation eines erfüllten Lebens hilfreich, sondern auch, um jede persönliche oder spirituelle Entwicklungzu beschleunigen, tiefer zu fühlen und zu integrieren.

Ich habe sowohl bei mir selbst als auch bei anderen umfassende Transformationen von heftigen und tiefliegenden Thematiken erlebt. Sowohl akute Probleme wie auch Lebensthemen können direkt gelöst werden. Natürlich brauchen Lebensthemen, die bisher zur Grundstruktur unseres Seins gehörten, mehr als eine Sitzung. Das dahinter, darunter oder auch darin liegende GUte, das Ursprüngliche, war zwar niemals verloren, doch benötigt man je nach Lebensweg und persönlicher Ausrichtung etwas Zeit, das Neue zu integrieren und zu entfalten.


Für mich persönlich gibt es wenig Schöneres, als wenn Menschen von etwas, das sie nicht mehr brauchen, erlöst sind und in ihrer Einzigartigkeit immer mehr aufblühen und leuchten.

Zum anderen ermöglicht Heiko mit der Weitergabe der von ihm entwickelten Techniken und Ausbildungen, dass jeder, der das möchte, auf einfache und schnelle Weise die Heilkraft in sich entdecken und entwickeln kann. In diesen Zeiten wird Heilung an allen Ecken und Enden benötigt, und wenn ich mir die Welt so anschaue, denke ich das wird auch noch eine Weile so weitergehen. Ich halte die Arbeit von Heiko Wenig aus oben genannten Gründen für bahnbrechend und möchte dazu beitragen, sie in vielen Bereichen (z.B. Krankenhäuser, Psychatrie, Traumabehandlungen für Soldaten und Flüchtlinge etc.) noch mehr auszudehnen.

3 Ansichten

Praxis für Energiearbeit & Coaching | Kirsten Sehgal | Wexstraße 27 | 20355 Hamburg | info@kirstensehagl.com | www.kirstensehgal.com

© 2018 Energiearbeit & Coaching Kirsten Sehgal.